Highlight

Freisprechung 2018 KFZ

12.03.2018

Für 25 Auszubildende des Staatlichen Bildungszentrum Neuburg an der Donau beginnt seit ersten März ein neuer Lebensabschnitt. Sie wurden durch den stellvertretenden Obermeister der Kfz-Innung München-Oberbayern, Wilhelm Bairlein, im Autohaus Böttcher freigesprochen.

Die Ausbildungsbetriebe und wir Lehrkräfte der Berufsschule haben sie dabei fachkundig unterrichtet und somit den beruflichen Lebensweg geebnet.

 

Wir wünschen den frischgebackenen Gesellen viel Erfolg. Auch für uns war es eine interessante und gute Zeit – vielen Dank dafür!